Weltenbummler Abenteuer Offroad


Artikel und
Beiträge

Eine Auswahl meiner Veröffentlichungen

El-Dracho Veröffentlichungen

VON 0 auf 4.665 METER – UNTERWEGS AUF DAS „DACH DER WELT“ – DER PAMIR HIGHWAY

Unterwegs, um Teile der Seidenstraße zu entdecken und das „Dach der Welt“, den Pamir über den Pamir Highway zu erklimmen.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

KIRGISTAN – RAUE LANDSCHAFTLICHE SCHÖNHEIT ENTLANG DER ALTEN SEIDENSTRASSE

Björn Eldracher berichtet von seiner Reise entlang der Seidenstraße. Dabei kam er auch durch Kirgistan, eine raue Schönheit in Zentralasien.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

BILDERVORTRAG VON 0 AUF 4.665m – UNTERWEGS ENTLANG DER SEIDENSTRASSE UND AUF DAS „DACH DER WELT“, DER PAMIR

auf den „Travellerdays 2019

Die Route dieser Reise führte in faszinierende Oasenstädte, welche schon vor hunderten von Jahren bedeutende Handelsstädte und Rastplätze für die Karawanen waren, zu den Ausgrabungsstätten der antiken choresmischen Städte mit den ehemalige Festungen Toprak Kala und Ayaz Kala und durch den Anzob Tunnel oder auch martialischer „tunnel of death“ genannt und das Fenn Gebirge bis in die Hauptstadt Tadjikistans Duschanbe.
Von dort ging es weiter über erste kleinere Berge und später entlang des Pandj-Flusses, welcher hier die beiden Länder Tadjikistan und Afghanistan trennt, immer weiter hinein in die ost-tadjikische Bergregion „Berg-Badachschan“. Der Ak-Baital-Pass mit 4.665m und der Karakul See sind weitere Höhepunkte dieser Reise.

WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESER VERANSTALTUNG AUF DER SEITE DER TRAVELERDAYS…

NORDAMERIKA – MIT DEM LANDY AUF ENTDECKUNGSTOUR AUF DER ANDEREN SEITE DES GROSSEN TEICHES 

Die drei Wochen Urlaubsreise waren wieder viel zu kurz! Was hältst Du davon, wenn wir mal für ein paar Monate wegfahren?“ „Ja klar, ich bin dabei!“ So schließen wir Anfang Mai unsere Wohnungstür für einige Monate ab und machen uns auf den Weg nach Nordamerika.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

REISEBERICHT „GRAND TOUR DE FRANCE“

Ich bin früh auf den Beinen an diesem Samstagmorgen, denn heute sollte meine "Grand Tour de France" starten. Dank einer gewissen Routine, die sich auf vielen Touren in den letzten Jahren entwickelt hat, ist das Mopped rasend schnell bepackt. Nach einer guten Tasse Kaffee entfliehe ich dem Taunus und folge dem Lauf des Rheins Richtung Westen. Eine ungewohnte Himmelsrichtung für mich - zumindest am Beginn einer Reise, denn in den letzten Jahren ging es stets Richtung Osten oder Norden. Diese Himmelsrichtung sollte mich dennoch die kommenden Tage begleiten...

Weiterlesen im Offroad Forum…

DIE iOverlander-APP – EINE GUTE INFORMATIONSQUELLE FÜR REISENDE?

Ein Regentag, der erste auf dieser Reise. Wir befinden uns in Samarkand, einer Oasenstadt an der Seidenstraße, der antiken Handelsroute, die einst China mit dem Mittelmeerraum verband. Die Kombination aus Regenwetter und gutem WLAN nutze ich dafür, ein bisschen zu recherchieren, was die digitale Welt für uns Reisende so zu bieten hat.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

UNTERWEGS ZWISCHEN DEM GROSSEN UND DEM KLEINEN KAUKASUS – AUF ENTDECKUNGSREISE IN GEORGIEN

Es ist kühl geworden, als ich morgens die Nase aus dem Schlafsack stecke. Wir haben Mitte September und in Sibirien spüren wir die ersten Anzeichen des herannahenden Winters. Bei einem wärmenden Tee schauen wir in die Karte und überlegen, welche Gegenden dieses schönen Planeten wir als nächstes entdecken könnten. Der Finger wandert auf der Karte in Richtung Westen, nach Georgien.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

FROM 0 TO 4,665 METERS: TRAVELING ACROSS THE SILK ROAD AND PAMIR HIGHWAY

We left Germany some weeks ago, travelled through Eastern Europe to Russia, visited historical places, enjoyed the overwhelming hospitality of the Russians, and followed the vast open landscapes of Kazakhstan round the northern shore of the Caspian Sea. My girlfriend and I were on the road again with our 4WD—this time on the way to discover parts of the Silk Road and climb the “roof of the world,” the Pamir.

Weiterlesen auf/ READ MORE at EXPEDITIONPORTAL

DAS VISION RACING TEAM AUF DER GORM 24h 2019

Vision Racing hat mit dem Toyota VR105 an dem Rennen GORM 24H Race 16. -18. August 2019 in Olszyna, Polen teilgenommen. Ziel war es hierbei wesentliche Komponenten für das Dakar Auto VR 4080 zu testen und ein tolles Team-Event zu haben.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

TIPPS ZUR MÜLLVERMEIDUNG AUF REISEN

Wer von uns kennt das nicht? Du fährst über eine schöne Bergstrecke und der Wegesrand ist gesäumt mit Müll. Oder du hast einen schönen Stellplatz direkt am Meer gefunden, doch richtige Freude mag nicht aufkommen, da der Platz mit Plastikflaschen und anderem Abfall übersät ist. Dabei ist Müllvermeidung auch unterwegs möglich.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…

Björn Eldracher auf der Seidenstraße

BILDERVORTRAG VON 0 AUF 4.665m – UNTERWEGS ENTLANG DER SEIDENSTRASSE UND AUF DAS „DACH DER WELT“, DER PAMIR

auf der ADVENTURE SOUTHSIDE Messe 2019
Björn Eldracher war wieder unterwegs. Unterwegs, mit dem Landy in Usbekistan und Tadjikistan, um Teile der Seidenstraße zu entdecken und das „Dach der Welt“, den Pamir zu erklimmen.

WEITERE INFORMATIONEN ZU DIESER MESSE AUF DER SEITE DER ADVENTURE SOUTHSIDE…

KAFFEEKOCHEN UNTERWEGS – DAS 4x4 DER CAMPING-KAFFEEKOCHER

„Hey, du schaust aus, als wenn du auch ein Kaffee-Nerd bist!“ „Bitte, was?“ entgegnete ich etwas irritiert. „Ja, wer einen solchen Kaffeebecher sein Eigen nennt, legt bestimmt wert auf einen guten Kaffee am Morgen!“ … und schon bin ich mitten in einem netten Gespräch mit einem kanadischen Overlander ebenfalls gerade unterwegs in Valdez, Alaska. Kaffee, für viele von uns nicht einfach nur ein Lebensmittel, sondern Lebensstil, ja fast schon ein Kult. Grund genug, dass wir uns einmal genauer anschauen, welche Möglichkeiten es für das Kaffeekochen unterwegs gibt.

Weiterlesen auf MATSCH UND PISTE…