Weltreisen Geländewagen


                   Neues
von Björn

Geschichten von unterwegs

El-Dracho Meine Nachrichten

Besuch der 4x4 Rhein Waal Messe

Besuch der 4x4 Rhein Waal Messe

Stories   /   Mar 31st, 2019   /  A+ | a-
Gestern habe ich der 4x4 Rhein Waal Messe mal einen Besuch abgestattet. Die Messe fand dieses Jahr zum ersten Mal statt. Um es gleich vorweg zu nehmen: ich bin sehr positiv überrascht! Eine tolle Veranstaltung!

An der Messe angekommen, überzeugten gleich gute Parkmöglichkeiten, die Parkgebühren wurden im drive-through Verfahren kassiert, keine Wartezeit. Ausschilderung des Fußweges zur Messe perfekt. Genau so gut organisiert ging es an den Eintrittskassen weiter, auch hier keine Wartezeit und ruckzuck war ich in der Messehalle. Ui, eine von innen komplett schwarze Halle hatte ich noch nie gesehen, Wände und Decke, alles schwarz. Dadurch war es etwas schummerig in der Halle, ein Luxusproblem, gibt Schlimmeres…

Die Aussteller waren bunt gemischt, von allem etwas dabei, Reiseveranstalter, Offroad-Trainings, Wohnkabinen, Fahrzeugausbauer, Dachzelte, Ausrüstung und Zubehör, Scaler, Offroadanhänger…

Das Außengelände war ebenfalls spitze. Auch hier fanden sich ein paar interessante Aussteller und für ein bisschen Äktschn wurde auf dem Fahrgelände gesorgt.

Dann hat die Messe noch ein tolles Campareal zu bieten, welches ausreichend groß und direkt neben Halle und Ausstellungsgelände gelegen ist.

Das Essen war auch lecker und zu ordentlichen Preisen!


Und das Beste war natürlich viele Freunde und Bekannte zu treffen und gute Gespräche zu führen!

Kurzfassung: Eine tolle kleine gemütliche Messe, gut organisiert und abwechslungsreich! Ich komme im kommenden Jahr gerne wieder!